Wein-Comedy empfiehlt meinen Krimi „Krähenzeit“

Wein und ein Krimi aus dem Ahrtal passen gut zusammen. Auch wenn mein Krimi „Krähenzeit“ kein ausgesprochener Weinkrimi ist, so gibt es für Weinfans reichlich Weinsinniges: Ein Toter wird im Weinberg zwischen Ahrweiler und Marienthal gefunden, wichtige Ermittlergespräche finden bei einem Gläschen Rotwein statt und die Heldin hat ein Faible für ganz bestimmte Ahrtal-Spezialitäten. Danke Weiterlesen…

Die ersten Rezensionen

Heute ist mein Krimi „Krähenzeit“ genau eine Woche auf dem Markt und schon gibt es die ersten Rezensionen. Bei Amazon und LovelyBooks wurden 5-Sterne-Rezensionen eingestellt.     „Aenor“ schreibt etwa: Wer Krimis im Stil Agatha Christies mag, die ohne ultratechnischen Firlefanz auskommen und vor einem atmosphärisch attraktiven Hintergrund mit klassischen Ermittlungsmethoden den Täter überführen, wird Weiterlesen…