Krimis

Eines TagesKarinJoachim Krähenzeit_1 flog sie mir zu, die Idee für einen Ahrtal-Krimi. Eine Handlung entstand vor meinem geistigen Auge, fiktive Personen mischten sich darunter. Und dann war sie da: Jana Vogt, die Heldin meiner Ahrtalkrimis. Tatortfotografin und Hundehalterin, tough aber durchaus sensibel. Mit einem nicht ganz aufgeräumten Privatleben und einer beruflichen Erfahrung, die sie lieber nicht gemacht hätte. So verbringt sie zu Beginn des ersten Falls ihren Urlaub in Ahrweiler und möchte neue Kraft tanken. Doch daraus wird nichts, denn schon während der ersten Wanderung durch die Weinberge findet ihr Hund Usti dort eine Leiche.

Möchten Sie wissen, wie es Jana gelingt, den ersten Fall zu lösen?

Mein Krimi „Krähenzeit“ ist seit dem 6. Juli 2016 überall im Handel und in vielen Online Shops erhältlich.

Mittlerweile ist bereits die 2. Auflage erschienen.

 

Freuen Sie sich auf weitere Fälle
Es geht auch schon weiter, denn Jana Vogt ist  wieder auf Spurensuche im Ahrtal, gemeinsam mit ihrem Hund Usti. Den Erscheinungstermin der zweiten Folge gebe ich rechtzeitig bekannt.

KarinJoachimKrähenzeit_1AusschnittKleinMöchten Sie mich für eine Lesung oder für ein anderes Event buchen? Dann schreiben Sie mir bitte eine E-Mail oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Der Gmeiner Verlag hat einen interaktiven Lesungskatalog  (PDF) veröffentlicht. Sie finden mich dort auf Seite 133 bzw. 67 des PDF.

Hintergrundinformationen über das Ahrtal finden Sie auf meinem Blog Ahrtalgeschichten.de sowie auf der Seite Ahrtalgeschichten bei Facebook (Externer Link).