„Bittertrauben“ ist erschienen – Mein zweiter Ahr-Krimi

„Bittertrauben“, mein zweiter Ahr-Krimi mit Tatortfotografin Jana Vogt und ihrem Hund Usti, ist erschienen. Was passiert in Rech an der Ahr? Hier ist der Klappentext: Komplott Im Ahrtal laufen die Vorbereitungen zum »Tag der offenen Weinkeller«. Jana Vogt, Tatortfotografin aus Köln, arrangiert gerade ihre Landschaftsfotografien für eine Ausstellung, da wird sie Ohrenzeugin eines Komplotts. Wird weiterlesen…

Der nächste Ahr-Krimi von Karin Joachim

Darf ich vorstellen: Dies ist mein nächster AHR-KRIMI. Er erscheint am 7. März 2018 im Gmeiner-Verlag und ist die Fortsetzung meines Krimis „Krähenzeit“ mit den bekannten Protagonisten. Ja, Hund Usti ist auch wieder mit von der Partie. Der Krimi ist ab sofort vorbestellbar. Termine für Signierstunden, Lesungen etc. gebe ich rechtzeitig bekannt. Anfragen von Veranstaltern weiterlesen…

Neues aus der Schreibwerkstatt

Es ist schon eine ganze Weile her, seit ich mich hier mit einem aktuellen Beitrag gemeldet habe. Jedoch war ich keineswegs untätig. Vor einiger Zeit ist das Manuskript meines zweiten Ahrtalkrimis fertig geworden. Er erscheint wieder im Gmeiner-Verlag. Den genauen Termin der Veröffentlichung gebe ich rechtzeitig bekannt. Nun schreibe ich an einem historischen Roman. Lasst weiterlesen…

Abstimmung: Bester deutscher Debütautor bei LovelyBooks

Tatsächlich durfte ich für einige Zeit das Gefühl genießen, auf Platz 1 der Debütautorenabstimmung zu stehen. Viele Wochen stand ich davor auf den ersten fünf Plätzen, jetzt leider nur noch auf Platz 6. Die Abstimmung, an der jeder teilnehmen kann, der sich bei LovelyBooks registriert hat,  endet in wenigen Tagen – am 27. Januar. Ich weiterlesen…

Neuigkeiten November 2016

Meine erste Lesung in Ahrweiler Am Dienstag, dem 15. November war es soweit. Volles Haus, ein gemütlicher Abend, eine tolle Organisation der Buchhandlung am Ahrtor und liebe, aufmerksame Gäste.   Ein ganz herzliches Danke an alle, die dabei waren. Mir hat die Lesung sehr viel Freude bereitet.     Für alle Hundefans: Interview in der weiterlesen…

Lesung am 15. November in Ahrweiler

Am Dienstag, dem 15. November, lese ich ab 20 Uhr in der Buchhandlung am Ahrtor in Ahrweiler aus meinem Krimi „Krähenzeit“. Die Lesung findet im Rahmen der Woche der unabhängigen Buchhandlungen statt. Link zur Veranstaltung (WuB). Wegen des begrenzten Platzangebotes wird um eine verbindliche Anmeldung unter der Telefonnummer 02641 4065 (Buchhandlung am Ahrtor) gebeten.

Lesungen für Gruppen, Vereine, Familien, Freundeskreise

LESUNGEN für GRUPPEN, VEREINE, FAMILIEN, FREUNDESKREISE Die Tage werden kürzer, die Abende länger. Es bleibt wieder viel mehr Zeit für gemütliche Zusammenkünfte. Außerdem stehen die Planungen für Advents- oder Weihnachtsfeiern schon vor der Tür. Gerne besuche ich Sie und lese aus meinem aktuellen Ahrtalkrimi „Krähenzeit“ vor, plaudere mit Ihnen über das Schreiben und die Handlung weiterlesen…

Wein-Comedy empfiehlt meinen Krimi „Krähenzeit“

Wein und ein Krimi aus dem Ahrtal passen gut zusammen. Auch wenn mein Krimi „Krähenzeit“ kein ausgesprochener Weinkrimi ist, so gibt es für Weinfans reichlich Weinsinniges: Ein Toter wird im Weinberg zwischen Ahrweiler und Marienthal gefunden, wichtige Ermittlergespräche finden bei einem Gläschen Rotwein statt und die Heldin hat ein Faible für ganz bestimmte Ahrtal-Spezialitäten. Danke weiterlesen…